Wie viel kostet eine Social Media Beratung in Köln

Wenn es um effektives Marketing geht, führt heutzutage kein Weg mehr an den sozialen Medien vorbei. Finden Sie jetzt Ihre Social Media Beratung in Köln. Im Bereich Social Media Marketing lassen sich spielend und zielgerecht potenzielle Kunden gewinnen und gleichzeitig aber auch das eigene Markenprofil verbessern. Aber wie viel kostet es denn nun, Social Media Management komplett oder teilweise den Profis zu überlassen? Die kürzeste und einfachste Antwort auf die Frage nach den Preisen lautet: Es variiert und zwar sehr Stark sogar. Und eben diese Ungewissheit rund um das Thema Kosten und Preise bei einer Social Media Agentur macht es für viele Unternehmen so schwer sich zu entscheiden.

Strategische Aspekte bei der Preisgestaltung

Im Grunde lässt sich festhalten, dass die Leistungen einer Social Media Agentur deutlich mehr umfassen als das reine Posten von Content. Das bedeutet, dass auch die Preise sich je nach Umfang und Bedürfnis verändern. Das hängt im allgemeinen von diesen Faktoren ab: Ideenfindung, Konzepterstellung, Grafikleistung, Text, Videodesign, Anzahl der zu bespielenden Kanäle, Community Management und Follower Akquise uvm. ab.

All diese Faktoren haben einen Einfluss auf die Preisgestaltung. Je nach dem, ob Sie wissen, was Sie brauchen oder nicht, hilft Ihnen eine Social Media Beratung in Köln. Die Preise in einer Social Media Agentur sind klar definiert und werden immer auf ein ebenso klar definiertes Projekt zugeschnitten. Passend zu Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Bedürfnisse und Sorgen

Durch eine gut strukturierte Social Media Beratung können Ihre Zweifel und Sorgen um ein gut platziertes Social Media Budget aus dem Weg geräumt werden. Was verbirgt sich aber hinter den Preisen? Hinter den Preisen einer Agentur stecken die kalkulierten Arbeitsstunden der Mitarbeiter für etwa das Erstellen eines Videos für den Instagram Kanal, welches durch professionelle Grafiker erstellt wird, oder das Schalten von Bezahlten Werbeanzeigen für Facebook oder Instagram. Um ein erfolgreiches Social Media Marketing zu betreiben, braucht es vor allem die nötige Erfahrung und das Wissen dazu wie man den Content gestalten muss. Es reicht dabei nicht, wie viele immer denken, die verschiedenen Kanäle immer nur mit ausreichenden Inhalten zu bespielen. Auch Follower generieren sich nicht einfach nur über regelmäßige Postings.

Agenturleistungen

1. Zieldefinition

Sie haben bereits eine Vorstellung davon, welche Ziele Ihr social Media Marketing erreichen soll und Sie brauchen nun jemanden, der diesen Plan mit Ihnen umsetzt. Falls Sie es noch nicht wissen, hilft Ihnen die Agentur bei der Zieldefinition. Mit dem richtigen Ziel vor Augen lassen sich Kosten und Budget besser definieren.

2. Strategieentwicklung

Wenn alle Ziele klar definiert sind, geht es an die Entwicklung Ihrer individuellen Social Media Strategie. Dafür arbeiten in der Agentur in der Regel zahlreiche kompetente Digital Media Manager, die dann zusammen mir Ihnen einen detaillierten Plan erstellen.

3. Content Creation

Bei der Vermarktung Ihrer einzelnen Social Media Kanäle steht immer die Qualität des Contents an oberster Stelle. Die meisten Beiträge sind unterhaltsam und informativ zugleich. Die Agentur erstellt Ihren Content passend zu Ihrem Unternehmen, damit Sie die Klicks Ihrer Fans auf sich ziehen.

4. Steigerung der Reichweite

Follower zu generieren läuft nicht von alleine, dies geschieht vor allem durch die richtigen Hashtags, die gesamte Interaktion mit der Community, Paid Media also der Einsatz von finanziellen Mitteln, damit Ihre Beiträge von noch mehr Usern gesehen werden. Die Agenturen wissen, worauf es ankommt, um Ihre Reichweite zu steigern und so für noch mehr Absatz Ihrer Produkte/Dienstleistungen zu sorgen.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

-> PRÄSENTATION IM VORSTELLUNGSGESPRÄCH – TIPPS UND TRICKS

->BEWERBUNG IM EINZELHANDEL

->GESCHENKE FÜR PASSIONIERTE FOTOGRAFEN

 

Schreibe einen Kommentar